SEM-EDX PARTIKELANALYSER

Schnelle Typisierung von Partikeln & Stahleinschlüssen
Explorer 4 Analyzer

Der Nachfolger des Aspex Explorer in vierter Generation ist ein SEM-EDX-System speziell entwickelt für die Partikelanalyse. Das Instrument zählt und vermisst Teilchen und bestimmt das Material vollautomatisch.

Der Explorer 4 ist optimal geeignet für die Prüfung der Bauteilsauberkeit sowie für die Analyse von Schadensfällen, Stahleinschlüssen und Partikeln in der Automobil- und Pharmaindustrie.

Thermo-Explorer-4-Analyzer-small
Spezifikationen
  • Partikelgröße ab 0.5 µm
  • SE- und QuadBE-Detektor
  • Hochspannung variabel 5 bis 20 kV
  • stickstofffreies SDD-EDX, 25 mm² 137 eV
  • Hochvakuum, variabler Niederdruck
  • Probenkammer im Einschubprinzip
  • motorisierte Bühne XYZ 100 x 100 x 35 mm
  • Windows-PC, Perception Suite 2
  • Recipe Automated Feature Sizing (RAFA)
  • CleanCHK und Metals Quality Analyzer

Der neue Explorer 4 Analyzer bietet eine vollständige Integration von mikroskopischer Abbildung und Elementanalyse. Die robusten Geräte werden in industriellen Prüflabors für die Qualitätskontrolle und Partikelanalytik eingesetzt.

Downloads
Weiterführende Links
Anwendungen
Weitere Produkte
de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch